Wir entwickeln hochintegrierte und automatisierte Planungsprozesse auf Basis von Bauteilkatalogen für Ihre serielle Fertigung

Wir systematisieren Ihre Bauteile und befähigen Sie zu einer hochintegrierten Planung

Wir bieten Fertigern, Fachplanern und Architekten eine effiziente Möglichkeit, komplexe Projekte zu entwickeln und kosteneffizient planen und später auch fertigen zu lassen. Ein gemeinsam entwickelter Bauteilekatalog bildet die Grundlage für Ihren Weg in die serielle Bauteilefertigung. Der Planungsprozess berücksichtigt insbesondere die modulare Konstruktion, das Produktmanagement und nachgelagerte Fertigungsprozesse. Damit steigern wir nachhaltig die Effizienz und Produktivität Ihres Bauprojektes, reduzieren Kosten und verkürzen die Planungsphase ihrer Projekte

he-serielles-bauen-image-14.jpg

Die Zukunft des Bauens ist seriell

Unser langjähriges Know-How komplexer Produktentwicklung für die Industrie ermöglicht es uns, Erfahrungen und Standards auf die neuen digitalen Planungsprozesse im Bauwesen zu übertragen.

Durch die zentrale Datenverwaltung und die Möglichkeit, Informationen in Echtzeit auszutauschen, fördern wir die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams, Abteilungen und sogar externen Partnern oder Lieferanten. Dies erleichtert die Abstimmung, reduziert Missverständnisse und beschleunigt Entscheidungsprozesse. Damit geben wir Ihnen ein wertvolles Werkzeug an die Hand, um Ihre Produktivität, Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Ihre Vorteile

Schnell und funktional: mit einem PLM-System verwalten Sie den gesamten Lebenszyklus Ihrer Bauteile. Basierend auf der führenden Siemens Teamcenter X Plattform befähigen wir Sie, Daten und Informationen zu Ihren Bauteilen in Echtzeit zu verwalten und abzurufen.

  • hohe Kalkulationsgenauigkeit bei komplexen Detaillierungsgraden
  • wirtschaftliche und serielle Herstellungsmöglichkeiten komplexer Bauteile
  • geringer zusätzlicher Aufwand für Planung individueller Teile
  • Sicherstellung von Montierbarkeit und Passgenauigkeit auf der Baustelle
  • Fehlplanung und unkalkulierbare Kostensteigerungen sind minimiert

1. Zentralisierte Datenverwaltung

Mit unserer Hilfe bauen Sie eine zentrale Verwaltung von Produktinformationen, wie zum Beispiel technische Spezifikationen, Konstruktionszeichnungen, Stücklisten und Änderungsverläufe auf. Dadurch haben alle relevanten Abteilungen und Mitarbeiter Zugriff auf aktuelle und genaue Daten, was die Zusammenarbeit und Kommunikation entscheidend verbessert.

2. Bauteileentwicklung

Wir unterstützen Sie über den gesamten Produktentwicklungsprozesses Ihres Bauteiles, von der Ideenfindung über das Design bis zur Markteinführung. So ermöglichen wir eine nahtlose Integration zwischen den verschiedenen Phasen der Produktentwicklung und verbessern die Effizienz und Genauigkeit bei der Konstruktion, Simulation, Prototypenentwicklung und finalen Validierung.

3. Änderungsmanagement

Ein besonderer Vorteil unseres Ansatzes ist die nahtlose Verwaltung von Änderungen und Revisionen. Diese können verfolgt, genehmigt und dokumentiert werden, wodurch ein strukturierter und kontrollierter Änderungsprozess gewährleistet wird. Dadurch lassen sich Fehler und Missverständnisse reduzieren und die Produktqualität Ihrer seriell-modularen Bauteile deutlich verbessern.

4. Bestandsmanagement

Die Entwicklung komplexer Bauteile auf Industrielevel hilft Ihnen bei der Verwaltung von Stücklisten, Bauteilbibliotheken, Dokumentationen und anderen wichtigen Informationen. Dies ermöglicht eine bessere Kontrolle über den Bestand und erleichtert die Einhaltung von Standards und länderspezifischen Bauvorschriften.

5. Produktqualität und -konsistenz

Durch den Aufbau eines digitalen Zwillings im SIEMENS NX tragen wir zu einer verbesserten Datenintegrität und somit zur Steigerung der Produktqualität bei. Fehler und Inkonsistenzen können frühzeitig erkannt und behoben werden, was zu weniger Ausschuss, Rückrufen und mehr Kundenzufriedenheit führt.

6. Verkürzte Markteinführungszeiten

Durch die Optimierung des Produktentwicklungsprozesses, die effiziente Zusammenarbeit und die bessere Nutzung von vorhandenen Informationen können wir Ihnen dabei helfen Ihre Markteinführungs-
zeiten deutlich zu verkürzen. Dies ermöglicht es Ihnen, schneller auf Kundenbedürfnisse und aktuelle Markttrends zu reagieren.

he-serielles-bauen-image-15.jpg

Vorlagen für alle gängigen Entwurfsplattformen

Unser Ziel ist es, die Effizienz und Präzision Ihrer Projekte und Entwurfsplanungen nachhaltig zu steigern. Automatisierung ist der Schlüssel, um Ihre Projekte schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen. Egal ob Revit, ArchiCAD oder Allplan – Volumenelemente aus unserer PLM-Plattform können basierend auf dem openBIM .ifc Austauschformat einfach in Ihre Planungssoftware übertragen werden.


he-serielles-bauen-image-16.jpg

Konstruktions-, Planungs- und Kalkulationsunterlagen

Wir entwickeln Planungsvorlagen und Konfiguratoren für eine effiziente und kostengünstige Planungsphase. Bauteile und Baugruppen werden mit spezifischer Parametrik auf industriellem Konstruktionsniveau ausgestattet. Sie konstruieren und gestalten die jeweilige Projektphase mit dem benötigten Detaillevel und bilden in Echtzeit das Gesamtprojekt im vollen konstruktiven Umfang ab.

he-produktentwicklung-image-7.jpg

Höchste Qualitätsanforderungen, hohe Komplexität, immer kürzere Innovationszyklen und das stetige Streben nach immer energieeffizienteren Systemen, sind wesentliche Herausforderungen der heutigen Produktentwicklung.

Ob Neuentwicklung oder Optimierung von Bauteilen – mit H+E sind Sie für Ihre Projekte, Ihre Produkte und Prozesse bestens aufgestellt. Unsere agilen Engineering-Teams handeln transparent und entscheidungsfreudig. Zuverlässigkeit und Exzellenzanspruch, Wertschätzung und Zusammenhalt stehen bei uns an erster Stelle. Wir kommunizieren offen und lassen Sie als Kunden an diesem Teamspirit partnerschaftlich teilhaben.

Holger Knoll
Leiter Konstruktion
T: +49 351 6415 309
E: Holger.Knoll@hedd.de

Gern rufen wir Sie zurück. Kontaktieren Sie uns.